image image image image image image

 


 

Archiv:

IVS Forum 2016 (14.04.2016, Berlin)

 

ITS Deutschland e.V. veranstaltete am 14.04.2016 im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) das IVS Forum 2016. Die ganztägige Veranstaltung stand unter dem Motto "Perspektiven für IVS in Deutschland – Trends und Entwicklungslinien". Die Schirmherrschaft hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur übernommen.

Hier finden Sie die Beiträge zum Download:


Michael Vester, Vorsitzender ITS Deutschland e.V.
Begrüßung

Andreas Krüger, stellv. Abteilungsleiter Digitale Gesellschaft, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Der Digitale Verkehr – Wege in die Zukunft

Gerd Riegelhuth, Abteilungsleiter Verkehr, Hessen Mobil
Digital vernetzt – Roadmap zum Intelligenten Verkehr am Beispiel Hessen

Hanfried Albrecht, Open Traffic Systems City Association e. V.
ITS/C-ITS/Automatisiertes Fahren in Städten: Politischer Anspruch und Realität in der Praxis

Prof. Knut Ringat, Vizepräsident des Verbandes der Verkehrsunternehmen (VDV) und Sprecher der Geschäftsführung des Rhein-Main-Verkehrsverbundes
IVS - der Verkehrsverbund als Garant für die Integration in der Region

Marko Gustke, Koordinierungsstelle Vernetztes und Automatisiertes Fahren, Verband der Automobilindustrie (VDA)
Einführungsstrategie und Handlungsbedarfe für vernetzte Fahrfunktionen und automatisiertes Fahren

Dr. Daniel Hobohm, Siemens AG für den Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI)
Zukünftige digitale Verkehrsinfrastruktur in Kommunen – was kommt auf uns zu?

Johannes Weicksel, Bereichsleiter Telekommunikationstechnologien und Intelligente Mobilität, Bitkom
Die digitale Transformation der Mobilität – mehr als eine weitere App

Dr. Ben Möbius, Hauptgeschäftsführer, Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB)
Die Zukunft des Schienenverkehrs im Zeitalter der Digitalisierung

Harry Evers, Geschäftsführer ITS Deutschland GmbH
ITS Deutschland – Begleiter auf dem Weg zur intelligenten Mobilität

 

Programm